• Grünes Band: Teilnehmen lohnt sich!

    Vandemoortele – Kundenbindung durch Transparenz

    Vandemoortele, Hersteller von Tiefkühl-Backwaren sowie Margarinen, kulinarischen Ölen und Fetten, sicherte sich 2016 den zweiten Platz beim Preis Das Grüne Band in der Kategorie Fairtrade & Soziale Verantwortung.

    Das Unternehmen achtet in der Versorgungskette sehr genau auf die Arbeitsbedingungen.

  • 20. Oktober 2017

    Die Radeberger Gruppe trennt sich zum 1. Januar 2018 von ihren beiden alkoholfreien Marken Bionade und Ti Erfrischungstee und übergibt sie an die HassiaGruppe. Dieser Schritt ermöglicht dem Unternehmen, sich vermehrt auf seine Kernaufgaben rund um das Thema Bier zu konzentrieren.

    „Herzlich willkommen in unserer Markenfamilie“, freut sich daher Dirk Hinkel, Geschäftsführender Gesellschafter der HassiaGruppe. „Unsere Strategie basiert auf starken Marken und einer hohen Qualität. Wir denken in Generationen statt in Quartalsergebnissen, lassen sozialen und ökologischen Kriterien ebenso viel Raum wie ökonomischen.

  • 20. Oktober 2017

    TCPOS zeigt auf der Baseler Messe Igeho 2017 erstmalig eine kamerabasierte Kassenlösung für Kantinen, die Speisen automatisch erkennt. Damit wird der Bezahlvorgang direkt am Point of Sale modernisiert.

    Zeit- und Kostendruck wachsen in Kantinen, Selbstbedienungsrestaurants und bei Caterern der Gemeinschaftsverpflegung stetig. Die Ansprüche der Gäste an Qualität und Service steigen. Kurze Wartezeiten und eine schnelle Abwicklung des Bestell- und Bezahlprozesses sind gefragt.

  • 19. Oktober 2017

    Ein verführerisches Dessert gehört zu einem gelungenen Menü. Mit den neuen Daloon Dessertrollen erweitert BestCon Food das Sortiment der Nachspeisen um ein köstliches Produkt.

    Die neuen tiefgekühlten Daloon Dessertrollen sind knusprig leckere Teigrollen, die mit süß-herben Äpfeln gefüllt sind und mit aromatischem Zimt veredelt werden. Serviert man die 100-Gramm-Dessertrolle mit einer Kugel Vanilleeis oder Vanillesauce, zaubert man einen knackig köstlichen Abschluss eines  appetitlichen Menüs.

  • 19. Oktober 2017

    Rückwirkend zum 1. Januar 2017 übernimmt der Zustell- und Abholspezialist Transgourmet die Mehrheit an Gastronovi, einem Softwareanbieter für Kassenlösungssysteme für die Gastronomie. Damit baut das Unternehmen sein Produktportfolio weiter aus und kommt dem Ziel der Errichtung eines Komplettangebotes für die Gastronomie näher.

    Moderne Gastronomiebetriebe brauchen heute differenzierte Softwarelösungen, die sich dem individuellen Bedarf anpassen, um sich erfolgreich am Markt behaupten zu können.

  • 18. Oktober 2017

    Laut der aktuellen Studie "Food-Konzepte in Unternehmen" des Catering-Konzerns Compass Group gehören die gastronomischen Angebote nach Betriebsklima, Arbeitsbedingungen und Gehaltsentwicklung zum viertwichtigsten Instrument zur Stärkung der Mitarbeiterloyalität.

    Für 62 Prozent der befragten Führungskräfte spielt die Betriebsgastronomie eine sehr wichtige Rolle bei der Mitarbeiterbindung. Nicht zu unterschätzen sei die Versorgung durch Betriebskantinen, deren Angebot oft durch Snack- und Coffee-Bars sowie Restaurants für gehobene Ansprüche ergänzt wird.

  • 18. Oktober 2017

    Die neuen Tarte-Kreationen von Erlenbacher kombinieren Bäckereihandwerk mit gefragten Marken. Kunden können sich jetzt die bewährte Qualität von After Eight und Lion auf den Kaffeetisch holen.

    Mit der After-Eight-Tarte kommt ein Stück britische Lebensart auf den Kuchenteller. Dafür sorgt das unverwechselbare Schoko-Minz-Aroma. Bei der Lion Tarte wird es knusprig. Als Ergänzung bietet Erlenbacher dazu eine Lemon Tarte an.

    Drei neue Tartes von Erlenbacher
  • 17. Oktober 2017

    Blanco Professional stellt neue Wahlfreiheiten beim Design von Basic Line und Blanco Cook vor. Die Speisenausgabe Basic Line wird mit dem Relaunch noch flexibler und modularer.

    Die Basic Line bietet neue Funktionen und vier neue Ausstattungsvarianten: Smart, Emotion, Design und Kids. Jedes Ambiente richtet sich an unterschiedlichste Ansprüche und Investitionsbudgets.

  • 12. Oktober 2017

    Das Unternehmen Electro Calorique produziert seit 25 Jahren erfolgreich zeitgemäße Systeme der Transport- und Regeneriertechnik für Tabletts und Großgebinde in Universitätskliniken, Krankenhäusern sowie Seniorenheimen.

    Eine Vielzahl von patentierten Innovationen und zwei moderne Produktionsstätten in Frankreich gewährleisten hohe Qualität und Flexibilität.

    Erg’Elec Serie 4000 +
  • 12. Oktober 2017

    Über den diesjährigen Nationalen Azubi-Award in der Systemgastronomie des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) freut sich Arnd Cordes von Le Buffet. Der 27-Jährige konnte sich erfolgreich gegen 28 weitere Teilnehmer aus 15 Ausbildungsunternehmen durchsetzen.

    Der zweite Platz ging an Marvin Woidt von Aposto und Platz drei erkämpfte sich Phil Hartmann von Volkswagen. „Dieser Wettbewerb ist ein riesen Mutmacher“, meint Thomas Hirschberger, Vorsitzender der Systemgastronomie im DEHOGA Bundesverband.

  • 11. Oktober 2017

    Den Begriff Sommelier kennen viele im Zusammenhang mit Wein. Das bayerische Cluster für Ernährung am Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) bildet in einem berufsbegleitenden Kurs zum Gewürz-Sommelier aus. Die Teilnehmer werden zum Experten der Gewürz- und Kräuterkunde, des Foodpairings und Foodcompletings sowie der Sensorik ausgebildet.

    Die Stiftung sponsort drei Teilnehmern die Weiterbildung mit 2.500 Euro. Damit sind die Seminargebühren und Übernachtungskosten gedeckt. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in der Lebensmittelbranche oder Gastronomie.
     
  • Nachrichten
    20. Oktober 2017

    Die Radeberger Gruppe trennt sich zum 1. Januar 2018 von ihren beiden alkoholfreien Marken Bionade und Ti Erfrischungstee und übergibt sie an die HassiaGruppe.

    „Herzlich willkommen in unserer Markenfamilie“, freut sich daher Dirk Hinkel, Geschäftsführender Gesellschafter der HassiaGruppe. „Unsere Strategie basiert auf starken Marken und einer hohen Qualität. Wir denken in Generationen statt in Quartalsergebnissen, lassen sozialen und ökologischen Kriterien ebenso viel Raum wie ökonomischen.

  • Produkte
    20. Oktober 2017

    TCPOS zeigt auf der Baseler Messe Igeho 2017 erstmalig eine kamerabasierte Kassenlösung für Kantinen, die Speisen automatisch erkennt.

    Zeit- und Kostendruck wachsen in Kantinen, Selbstbedienungsrestaurants und bei Caterern der Gemeinschaftsverpflegung stetig. Die Ansprüche der Gäste an Qualität und Service steigen. Kurze Wartezeiten und eine schnelle Abwicklung des Bestell- und Bezahlprozesses sind gefragt.

  • Produkte
    19. Oktober 2017

    Ein verführerisches Dessert gehört zu einem gelungenen Menü. Mit den neuen Daloon Dessertrollen erweitert BestCon Food das Sortiment der Nachspeisen um ein köstliches Produkt.

    Die neuen tiefgekühlten Daloon Dessertrollen sind knusprig leckere Teigrollen, die mit süß-herben Äpfeln gefüllt sind und mit aromatischem Zimt veredelt werden. Serviert man die 100-Gramm-Dessertrolle mit einer Kugel Vanilleeis oder Vanillesauce, zaubert man einen knackig köstlichen Abschluss eines  appetitlichen Menüs.

  • Nachrichten
    19. Oktober 2017

    Rückwirkend zum 1. Januar 2017 übernimmt der Zustell- und Abholspezialist Transgourmet die Mehrheit an Gastronovi, einem Softwareanbieter für Kassenlösungssysteme für die Gastronomie.

    Moderne Gastronomiebetriebe brauchen heute differenzierte Softwarelösungen, die sich dem individuellen Bedarf anpassen, um sich erfolgreich am Markt behaupten zu können.

  • Nachrichten
    18. Oktober 2017

    Laut der aktuellen Studie "Food-Konzepte in Unternehmen" des Catering-Konzerns Compass Group gehören die gastronomischen Angebote nach Betriebsklima, Arbeitsbedingungen und Gehaltsentwicklung zum v

    Für 62 Prozent der befragten Führungskräfte spielt die Betriebsgastronomie eine sehr wichtige Rolle bei der Mitarbeiterbindung. Nicht zu unterschätzen sei die Versorgung durch Betriebskantinen, deren Angebot oft durch Snack- und Coffee-Bars sowie Restaurants für gehobene Ansprüche ergänzt wird.

GV-kompakt 10/2017