• 24. Januar 2018

    Die frischli Milchwerke versorgen Profiköche in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung mit ihrer neuen Rezeptsammlung mit abwechslungsreichen Frühlingsgerichten.

    „Fantastische Vielfalt“, so heißt die erste Ausgabe der Rezeptreihe, die mit frühlingshaften Hauptspeisen und frischen Dessertideen unvergessliche Genussmomente beschert. Sämtliche Rezepte stammen aus der Feder erfahrener Profis und eignen sich für jede Großküche.

  • 23. Januar 2018

    Kulinarische Highlights das ganze Jahr über verspricht "Die Kantine" mit ihrer Aktion: „Die Genusswochen“ für ihre rund 40 bewirtschafteten Betriebskantinen.

    Das Motto der Genusswochen 2018 lautet: „Retro trifft Moderne“. Inspirieren ließ man sich dazu bei der beliebten ZDF-Fernsehshow: „ Dalli Dalli!“ und holt nun das Retro-Flair des kultigen 70er Jahre Formates in die Betriebskantinen der Kunden.

  • 23. Januar 2018

    Im Rahmen des Fachkongresses Intergastra 2018 lädt Rieber zu einem exklusiven Abendevent am 05. Februar 2018 ein. Die Gäste erwartet ein Einblick in eine der ersten digital vernetzten Produktionsküchen Europas.

    „GN wir es neu an – Rieber Thermoplates statt Umschütten“ lautet das diesjährige Motto des Anbieters von Küchentechnik für die professionelle Gastronomie. Es liefert die Produktbasis, um den Prozessweg mit hochfunktionaler Gastro-Norm zu perfektionieren.

  • 15. Januar 2018

    Schöller bringt mit der Brombeer-Limetten-Torte, der Aprikose-Zitronen-Torte sowie der Apfel-Vanille-Crunchy-Ecke gleich drei Neuheiten mit Fruchtakzenten auf den Markt.

    Der Backwarenhersteller ergänzt mit den Produktneuheiten sein Sortiment aus den Linien Classics und New Style.

  • 12. Januar 2018

    Pünktlich zum Jahresbeginn veröffentlicht die Messe Internorga ihre Studie zu Tendenzen, die die Gemeinschaftsgastronomie hinsichtlich Investitionen und Trends in diesem Jahr prägen werden.

    Das Investitionsklima ist im Vergleich zu den Vorjahren unverändert gut. Dieses Jahr beabsichtigen 59 Prozent der befragten Entscheider, Investitionen zu tätigen. Rund die Hälfte aller Verpflegungsstätten, die investieren möchten, geht von einem Budget von über 50.000 Euro aus.

  • 11. Januar 2018

    Transgourmet zeichnet zum zweiten Mal innovative Genusskonzepte in der Seniorenverpflegung aus und verkündet die sechs Normierungen. Die Gewinner werden am 7. März offiziell bekannt gegeben.

    Die Seniorenverpflegung aus der „Kostenecke“ zu holen und ihr mehr Bedeutung zu verleihen, das ist das Ziel des von Transgourmet ins Leben gerufenen Wettbewerbs: „Vom Kostenfaktor zum Glücksfaktor“.

  • 10. Januar 2018

    Das Thema Energieeffizienz in Großküchen ist topaktuell. Im Februar beschäftigt sich in München ein Fachkongress damit. Die Anmeldung zur Teilnahme ist noch bis zum 9. Februar 2018 möglich.

    Die Basis für den Fachkongress bilden die Ergebnisse des Projektteams KErn, welches sich über ein Jahr lang mit dem Thema Energieeffizienz in Großküchen befasst und in enger Zusammenarbeit mit einer Betriebsleiterin in der Kita- und Schulverpflegung sowie drei Betriebsgastronomen steht.

  • 11. Dezember 2017

    Garam Masala, Tandoori und Bio-Granatapfel-Essig heißen die neuen Gewürze von Wiberg, die ab Januar 2018 auf dem Markt erhältlich sein werden.

    Die neuen Gewürzmischungen stellte das Unternehmen exklusiv auf der Branchen-Leitfachmesse Alles für den Gast in Salzburg vor. Der Orient war immer schon ein Ort für Märchen, Magie und Momente voller Genuss. Das spiegelt sich auch in den Wiberg-À–la-Carte-Neuheiten 2018 wider.

  • 07. Dezember 2017

    Der Serve-Rite S wurde von temp-rite für das smarte und flexible Servieren von kalten Speisen entwickelt.

    Das speziell für den Catering Service abgestimmte Setup bietet die Lösung für das Catering im Büro, auf Messen, Ausstellungen sowie bei Veranstaltungen und Konferenzen.

  • 06. Dezember 2017

    Der Feinkosthersteller präsentiert kurz vor Jahresende den neuen Brotaufstrich Tomate-Mozzarella. Damit erweitert Popp sein Angebot an beliebten Mini-Brotaufstrichen für den GV-, C&C- und Care-Bereich in portionsgerechten Schalen in der 40-Stück-Großverpackung.

    In Kantinen, Großküchen oder Cafeterien in der Kita- oder Schulverpflegung sowie Buffets oder in der Tablett-Verpflegung werden die Brotaufstriche von Popp serviert. Der Marktführer liefert maßgeschneiderte Variationen im Karton mit jeweils 40 Einzelportionen in Schalen à 40 Gramm.

    Popp Brotaufstrich Tomate-Mozzarella
  • Nachrichten
    01. Februar 2018

    Die Ernährungskampagne ist auch dieses Jahr auf der internationalen Leitmesse des Fruchthandels in Berlin dabei.

    Auf der diesjährigen Fruit Logistica vom 7. bis 9. Februar 2018 präsentiert der 5 am Tag e. V. Ernährungswissen und aktuelle Projekte. Bereits seit vielen Jahren setzt sich die Ernährungskampagne für einen höheren Obst- und Gemüsekonsum ein.

  • Nachrichten
    31. Januar 2018

    Am 5. Februar 2018 zelebriert der Gastronomie-Service-Spezialist Hellma den World Nutella Day auf der Intergastra.

    Die italienisch-amerikanische Bloggerin Sara Rosso rief erstmals 2007 andere Nutella-Fans dazu auf, den Tag gemeinsam zu feiern. So entstand die heutige Tradition. Hellma möchte den Tag zusammen mit der Fangemeinde des beliebten Nuss-Nougat-Aufstrichs auf der Intergastra begehen.

  • Nachrichten
    31. Januar 2018

    Die Rational AG vereint zukünftig die beiden Produktlinien Combi-Dämpfer von Rational und VarioCookingCenter von Frima unter dem Markendach Rational.

    Der Kundennutzen beider Marken steht als oberstes Unternehmensziel im MIttelpunkt.

  • Nachrichten
    30. Januar 2018

    Die Firma Ornamin stellt neues Melamin-Geschirr und To-go-Lösungen auf der Intergastra im Februar vor.

    Der ideale Anlass für Produktneuvorstellungen: Vom 3. bis zum 7. Februar 2018 findet in Stuttgart die jährliche Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie statt. Ornamin wird in diesem Jahr zum ersten Mal live dabei sein und präsentiert an seinem Stand unter anderem hochwertiges Melamin-Geschirr.

  • Nachrichten
    29. Januar 2018

    Bei der Verringerung von Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln ergeben sich für die Lebensmittelwirtschaft einige Herausforderungen.

    Dafür führte die DLG Verbraucherbefragungen, sensorischen Akzeptanztests und Experten-Interviews durch. Die Untersuchungsergebnisse liefern wichtige Erkenntnisse für die Änderung der Rezeptur von Lebensmitteln (Reformulierung) und deren Produktpositionierung.

GV-kompakt 01-02/2018