Expertenstandard Ernährungsmanagement: Update zur 2. Auflage 2017

Datum
13. Juni 2018 09:30 - 17:30
Veranstaltungsort

Hannover

Bei diesem Thema geht es darum, Mangelernährung frühzeitig zu erkennen und geeignete Maßnahmen einzuleiten, damit sie im optimalen Fall behoben oder zumindest eine Verschlechterung der Situation für den Bewohner vermieden werden kann. Hierfür ist eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen allen beteiligten Berufsgruppen, insbesondere zwischen Pflege und Hauswirtschaft, unabdingbar. Im Seminar wird erarbeitet, was der Expertenstandard beinhaltet und wie diese Inhalte in die Praxis umgesetzt werden können.

Inhalte:

  • Vorstellung des Expertenstandards und seiner Inhalte
  • Ursachen und Folgen der Mangelernährung
  • Kennenlernen verschiedener Instrumente zur Erfassung des Ernährungszustandes
  • Energie- und Flüssigkeitsbedarf im Alter
  • Stufenplan der Ernährungstherapie
  • Optimierung der Zusammenarbeit Pflege – Küche, was braucht es dazu?

Kosten: 149 Euro für Mitglieder des Berufsverbandes Hauswirtschaft e.V. und rhw-Abonnenten, 210 Euro für Nicht-Mitglieder

Anmeldeschluss: 14. Mai 2018 (über die Website des Verbandes)