GV-kompakt wird mobil

Die mobile Version der Gemeinschaftsverpflegungs-Seite www.gv-kompakt.de ist online. Leser mit einem internetfähigen Handy können hier auf einem exklusiven Menüpunkt "Themen" zugreifen.

Die mobile Version der Gemeinschaftsverpflegungs-Seite www.gv-kompakt.de ist online.
FOTO: Lončarić

"Unter dieser neuen Rubrik halten wir besondere Beiträge aus aktuellen Heften für unsere Leser mit mobilen Endgeräten bereit. Damit erweitern wir unser Internetangebot und bieten den Nutzern echten Mehrwert für unterwegs", so GV-kompakt Chefredakteur Asim Lončarić.
Regelmäßig wird die Seite mit interessanten Artikeln aus der beliebten Rubrik Chefsache der GV-kompakt ergänzt. "Unsere Leser wollen sich stets und am besten überall über die aktuellsten Themen der Gemeinschaftsverpflegung informieren. Zugleich können sie sich mit der neuen Rubrik gezielt weiterbilden", ergänzt Lončarić. Da das Fachmagazin GV-kompakt oftmals in den einzelnen Betrieben jeweils innerhalb der Abteilungen weitergereicht wird, bietet sich hier zudem die Gelegenheit, sein eigenes Exemplar für die Hosentasche von überall aufzurufen. Dazu genügt es lediglich, gv-kompakt.de in die URL des Browsers einzugeben. Eine Einschränkung gibt es: Die gesamte und volle Themenbreite gibt es nach wie vor in der gedruckten Version.