Branchennews

Neue DGE-Studie zur vegetarischen Ernährung bei Kindern und Jugendlichen

Vegetarische Ernährung bei Kindern und Jugendlichen Forschungsvorhaben für den 14. DGE-Ernährungsbericht gestartet.

Neue DGE-Studie zur vegetarischen Ernährung bei Kindern und Jugendlichen

Die Studie zur „Vegetarischen Ernährung bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland“ (VeChi-Youth-Studie[1]) untersucht den Ernährungsstatus von Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen sechs und 18 Jahren, die sich vegan, vegetarisch oder mit Mischkost inklusive Fleisch ernähren.

Preisgekrönte Technik

Smart Label Award für Mareno Kochtechnik-Linie ICHEF

Mareno ist internationaler Spezialist für horizontale Kochtechnik. Die Produkte werden in Deutschland von Krefft Großküchentechnik aus Raststatt vertrieben.

Kochblock

Das Unternehmen wurde kürzlich für seine digital gesteuerte Kochtechnik-Linie ICHEF mit dem Smart Label Award ausgezeichnet. Alle zwei Jahre vergibt die Fiera Milano/Messe Host in Zusammenarbeit mit POLI.design im Vorfeld der internationalen Branchenmesse Host den Preis.

Virtual-Reality-Technologie für die Küchenkonzeption

Virtuelle Küche auf der Igeho 2017

Auf der Igeho 2017 in Basel erhalten Köche die Möglichkeit, mit einer Virtual-Reality(VR)-Brille, zwei Virtual-Reality-Sticks sowie einer App ihre computergenerierte Küche im virtuellen Raum auszuprobieren.

Im Hinblick auf neue Küchenpläne müssen sich Köche bisher im Kopf ausmalen, wie ihr zukünftiger Arbeitsort aussehen wird. Auftraggeber merken erst nachdem die Küche aufgebaut ist, wo es noch Verbesserungspotentiale für einen optimalen Arbeitsprozess gibt.

Branchennews

HassiaGruppe übernimmt die Marken Bionade und Ti Erfrischungstee

Die Radeberger Gruppe trennt sich zum 1. Januar 2018 von ihren beiden alkoholfreien Marken Bionade und Ti Erfrischungstee und übergibt sie an die HassiaGruppe. Dieser Schritt ermöglicht dem Unternehmen, sich vermehrt auf seine Kernaufgaben rund um das Thema Bier zu konzentrieren.

„Herzlich willkommen in unserer Markenfamilie“, freut sich daher Dirk Hinkel, Geschäftsführender Gesellschafter der HassiaGruppe. „Unsere Strategie basiert auf starken Marken und einer hohen Qualität. Wir denken in Generationen statt in Quartalsergebnissen, lassen sozialen und ökologischen Kriterien ebenso viel Raum wie ökonomischen.

Strategische Allianz

Transgourmet übernimmt Gastronovi

Rückwirkend zum 1. Januar 2017 übernimmt der Zustell- und Abholspezialist Transgourmet die Mehrheit an Gastronovi, einem Softwareanbieter für Kassenlösungssysteme für die Gastronomie.

Moderne Gastronomiebetriebe brauchen heute differenzierte Softwarelösungen, die sich dem individuellen Bedarf anpassen, um sich erfolgreich am Markt behaupten zu können.

Studie der Compass Group

Mitarbeiterbindung durch gutes Verpflegungsangebot

Laut der aktuellen Studie "Food-Konzepte in Unternehmen" des Catering-Konzerns Compass Group gehören die gastronomischen Angebote nach Betriebsklima, Arbeitsbedingungen und Gehaltsentwicklung zum viertwichtigsten Instrument zur Stärkung der Mitarbeiterloyalität.

Für 62 Prozent der befragten Führungskräfte spielt die Betriebsgastronomie eine sehr wichtige Rolle bei der Mitarbeiterbindung. Nicht zu unterschätzen sei die Versorgung durch Betriebskantinen, deren Angebot oft durch Snack- und Coffee-Bars sowie Restaurants für gehobene Ansprüche ergänzt wird.

Bewegung am Markt

Electro Calorique übernimmt Iseco

Das Unternehmen Electro Calorique produziert seit 25 Jahren erfolgreich zeitgemäße Systeme der Transport- und Regeneriertechnik für Tabletts und Großgebinde in Universitätskliniken, Krankenhäusern sowie Seniorenheimen.

Erg’Elec Serie 4000 +

Eine Vielzahl von patentierten Innovationen und zwei moderne Produktionsstätten in Frankreich gewährleisten hohe Qualität und Flexibilität.

Nachwuchsstars gekürt

Arnd Cordes von Le Buffet gewinnt Azubi-Award

Über den diesjährigen Nationalen Azubi-Award in der Systemgastronomie des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) freut sich Arnd Cordes von Le Buffet. Der 27-Jährige konnte sich erfolgreich gegen 28 weitere Teilnehmer aus 15 Ausbildungsunternehmen durchsetzen.

Der zweite Platz ging an Marvin Woidt von Aposto und Platz drei erkämpfte sich Phil Hartmann von Volkswagen. „Dieser Wettbewerb ist ein riesen Mutmacher“, meint Thomas Hirschberger, Vorsitzender der Systemgastronomie im DEHOGA Bundesverband.

Adalbert-Raps-Stiftung fördert Lebensmittel-Profis

Stipendien für künftige Gewürz-Sommeliers

Den Begriff Sommelier kennen viele im Zusammenhang mit Wein. Das bayerische Cluster für Ernährung am Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) bildet in einem berufsbegleitenden Kurs zum Gewürz-Sommelier aus.

Die Stiftung sponsort drei Teilnehmern die Weiterbildung mit 2.500 Euro. Damit sind die Seminargebühren und Übernachtungskosten gedeckt. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in der Lebensmittelbranche oder Gastronomie.
 
Branchennews

Smeg baut Vertrieb in Österreich aus

Der italienische Hersteller professioneller Küchentechnik, Smeg Foodservice, besetzt das Segment Gewerbegastronomie in Österreich mit Boris Dular, einem wahren Spezialisten, der früher selbst Koch und viele Jahre im Vertrieb für Gastronomieausstattung tätig war.

Dular war 18 Jahre lang als Koch beschäftigt, bevor er in den Vertrieb wechselte. Zudem beschäftigte er sich im Laufe seiner Karriere intensiv mit der Planung und Einrichtung von Großküchen. Er möchte den Bekanntheitsgrad der Profikompetenz von Smeg Foodservice in Österreich steigern.

Seiten