• innovativ & gastfreundlich

    Catering-App von Dussmann

    Was steht diese Woche auf dem Speiseplan? Was gibt es Neues aus der Küche? Wann kann ich mich wieder auf mein Lieblingsgericht freuen? Mit der neuen Catering-App von Dussmann Service gibt es diese Infos jetzt direkt auf das Smartphone.

    Gäste der Dussmann-Betriebsrestaurants bleiben über die Gerichte der kommenden Tage, über aktuelle Aktionen und kulinarische Highlights auf dem Laufenden. Sie können sich die Mahlzeiten auch nach Allergenen und Zusatzstoffen filtern lassen. Damit bekommen sie nur die Speisen angezeigt, die sie auch vertragen.

  • Branchennews

    Neuer CEO Corporate Services bei Sodexo

    Zum 1. April 2018 übernimmt Andreas Kowalski (44) als CEO Corporate Services die Verantwortung für das Firmenkunden-Segment von Sodexo in Deutschland.

    Andreas Kowalski

    In seiner Funktion berichtet er an Adrienne Axler, CEO D-A-CH, und ist Mitglied des Global Corporate Services Executive Committee. Sein Hauptsitz ist in der Hauptverwaltung von Sodexo in Rüsselsheim, Deutschland.

  • Feuer Wasser Digital

    VdF tagt in Potsdam

    Am 15.06.2018 treffen sich VdF-Mitglieder und geladene Gäste zur Fachtagung im Dorint Sanssouci in Potsdam. Wie jedes Jahr findet am Vortag die Mitgliederversammlung in der gleichen Location statt.

    Die Themen, die sich hinter dem Titel „Feuer Wasser Digital – Future World Planung“ verbergen sind breitgefächert. Mit eventuell vorhandenen Berührungsängsten vor BIM soll aufgeräumt werden, Praxis und Recht kommen zur Sprache, die Planung wird vernetzt und ein Update zum Brandschutz in der Planung komplettiert schlussendlich die Agenda.

  • Tagungshinweis

    Chance für Geflüchtete

    Am 13. Juni 2018 findet in Hannover die Tagung „Hauswirtschaftliche Qualifizierung - Chancen für Geflüchtete im ländlichen Raum“ statt.

    In Kooperation mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen e.V. und der Hochschule Osnabrück veranstaltet die Landesarbeitsgemeinschaft Hauswirtschaft Nds. (LAG HW Nds.) die öffentliche Abschlusstagung ihres Projekts „Vermittlung und Anwendung hauswirtschaftlicher Kompetenzen durch parallel laufendes MultiplikatorInnentraining“.

  • Meilensteine einer Karriere

    Im Dienste der Siegener Studierenden

    Detlef Rujanski feierte am 1. April 2018 sein 25-jähriges Jubiläum als Geschäftsführer des Studierendenwerks Siegen.

    Im Alter von 36 Jahren trat er seinen Dienst an. Heute, 50 Semester später, kümmert er sich immer noch gemeinsam mit seinen Mitarbeitern um die soziale Infrastruktur an der Universität Siegen. Zu seinen Ehren fand in der Mensa des Emmy-Noether-Campus am 13. April 2018 eine kleine Feier statt.

  • Nachhaltige Verpackungslösungen

    Umweltfreundliche To-Go-Becher und -Boxen

    Zwei saarländische Caritas-Kliniken geben in ihren Kantinen nur noch nachhaltige Einwegverpackungen heraus, um die Umwelt zu entlasten.

    Das Projekt ist in Zusammenarbeit mit der hauseigenen Cateringfirma apetito entstanden, berichtet der Saarländische Rundfunk (SR). „Wenn man heute in den Supermarkt geht, findet man kaum noch plastikfreie Verpackungen", sagte eine Sprecherin der Caritas dem SR.

  • Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren

    „Friedensteller“ für den Katholikentag 2018

    Prof. Dr. Petra Teitscheid von der FH Münster hat das Projekt „Friedensteller – Die Welt ist, wie du isst“ initiiert.

    Die Organisatoren des Katholikentags, vom 9. bis zum 13. Mai 2018 in Münster, möchten unter dem Leitthema „Suche Frieden“ darauf aufmerksam machen, dass jeder Einzelne mit seinem Verhalten Einfluss auf Frieden und eine gerechte Welt nehmen kann.

  • Meal Prep Society

    Mit Tupperware in die Kantine

    Variationsreiche Rezeptideen, frische Zutaten, gesunde Ernährung – Meal Prep (Mahlzeiten zubereiten) ist en vogue. Meal Prep ist das neue Vorkochen für die anstehende Arbeitswoche.

    Köstliche Gemüsespieße

    Wer arbeitet, hat meist wenig Zeit und Lust, unter der anstrengenden Woche zu kochen. Wer jedoch etwas auf seine Gesundheit und den Körper hält, der achtet auf eine ausgewogene Ernährung und genügend Sport.

  • Krebserregender Stoff

    Neue Acrylamid-Verordnung der EU

    Seit dem 11. März 2018 müssen Lebensmittelhersteller und Gastronomiebetriebe neue EU-Regeln zur Eindämmung von Acrylamid einhalten.

    Acrylamid findet man fast überall in Geröstetem, Gebackenem und Frittiertem. Der Stoff ist umstritten und soll krebsauslösend sein. Er entsteht, wenn man stärkehaltige Lebensmittel stark erhitzt.

  • Nachhaltige Gastronomie

    Forschungsprojekt der FH Münster bei der KlimaExpo.NRW

    Der Deutsche isst rund 140 Mal im Jahr auswärts, mit steigender Tendenz. Das wirkt sich auf verschiedene Aspekte des Klimaschutzes im Zusammenhang mit der Gastronomie aus. Welches Essen wird mit welchen Zutaten zubereitet? Woher kommen die Lebensmittel und wie werden sie verarbeitet?

    Überreichung der Urkunde zur KlimaExpo.NRW

    Die Fachhochschule Münster arbeitet mit Verbundpartnern aus Wissenschaft und Praxis daran, Gastronomie und Großküchen bei der nachhaltigen Gestaltung ihres Angebotes zu unterstützen.

Seiten