Aktuelles

Christoph Hennefeld übernimmt Großküchentechnik bei Electrolux

Electrolux Professional hat die Verantwortungsbereiche in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH), neu geregelt. Christoph Hennefeld hat seit Juni dieses Jahres zusätzlich zur Wäschereitechnik die Verantwortung für die Großküchentechnik in der DACH-Region übernommen.

Nachfolge-Problematik in der Branche spitzt sich zu

Auch in der Partyservice- und Catering-Branche spitzt sich die Nachfolge-Problematik zu. Bundesgeschäftsführer Wolfgang Finken vom Party Service Bund Deutschland (PSB) beobachtet: „Immer häufiger müssen erfolgreiche und alteingesessene Betriebe schließen, weil sich niemand findet, der in die Fußstapfen des in den Ruhestand strebenden Unternehmers treten will. Das ist alarmierend.“

Nescafé bringt neuen Premiumblend auf den Markt

Nescafé setzt mit dem Nescafé Milano Ispirazione Italiana einen neuen Maßstab im Profibereich. Der Premiumblend trägt nämlich ein echtes Aromageheimnis in sich – extrafein gemahlener Röstkaffee.

Vectron-Kassen erfüllen die Anforderungen der Finanzbehörden

Nach dem neuen Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Einführung manipulationssicherer Kassensysteme müssen ab 2020 die Kassen über eine technische Sicherheitseinrichtung verfügen. Gleichzeitig wird die aktuelle GoBD-Übergangsfrist nicht verlängert, d. h. ab dem 01.01.2017 müssen Registrierkassen jedes einzelne verkaufte Produkt zehn Jahre lang speichern.

  • 22. August 2016

    Mit den neuen Relishes des Develey Foodservice lassen sich im Handumdrehen außergewöhnliche Snacks aus Hot Dogs, Burger, Sandwiches und Wraps im Streetfood-Style kreieren.

    Die Produkte überzeugen mit einem hohen Gemüseanteil, knackigen Stückchen und innovativen Rezepturen: Neben den Sorten Paprika und Gurke verspricht auch das Sauerkraut Relish neue Geschmackserlebnisse. Ab September sind die Saucen für Gastronomiekunden in einer praktischen 875-Millilitter-Kopfstandflasche erhältlich.

    Neue Develey Relishes für kreative Streetfood-Ideen
  • 19. August 2016

    Drei Tage haben sich Kolleginnen und Kollegen der „weißen Zunft“ in Fulda feiern lassen. Bei perfektem Wetter und barockem Flair.

    Mehr als 700 Köche fanden sich am vergangenen Wochenende in Fulda ein um den Tag des Schutzheiligen der Köche, des heiligen Laurentius, gebührend zu feiern. „So eine Organisation macht einen schon richtig stolz auf den Beruf“, lobt Andreas, Präsident des Verbandes der Köche Deutschlands, das Engagement seiner Kollegen.

    31. Laurentiustag in Fulda
  • 19. August 2016

    Manitowoc gewinnt Andrea Bailey-Keil als Senior Key Account Managerin

    Seit dem 01.08.2016 verstärkt Andrea Bailey-Keil den Foodservice-Spezialisten Manitowoc als Senior Key Account Managerin in den Segmenten Kältetechnik, Thermik und Getränketechnik Deutschland.

    Verstärkung im Vertrieb bei Manitowoc
  • 19. August 2016

    Mit den neuen iSi Professional-Chargers wird ein höheres Aufschlagvolumen bei frischer Sahne und alternativen Sahneprodukten erzielt im Vergleich zu den normalen iSi-Sahnekapseln. Auch bei vegetabilen Sahne- und Fertigprodukten ist das Aufschlagergebnis verbessert.

    Die neuen Kapseln enthalten zwölf Prozent mehr Gas, was mehr Power, mehr Volumen und höhere Stabilität bedeutet. Der Wareneinsatz bei Sahne reduziert sich um bis zu 20 Prozent, so das Unternehmen. Die neuen Chargers sind für alle iSi-Geräte geeignet, sodass keine zusätzlichen Investitionskosten entstehen.

    Neue Kapseln von iSi für für maximales Aufschlagvolumen
  • 16. August 2016

    In diesem Dessert fließt zusammen, was zusammengehört: Der servierfertige Pudding mit Apfel-Zimt- Geschmack ist einzigartig im GV-Puddingmarkt und als Saisonvariante nur über die Wintermonate erhältlich.

    Die gekühlte, mit der Schöpfkelle leicht portionierbare Köstlichkeit im Fünf-Kilogramm- Eimer überzeugt durch ihre feine Zimtnote, die mit dem Geschmack von süßem Apfel bestens harmoniert. Dank der cremigen, stückfreien Konsistenz kommen auch die Gäste im Care-Bereich in den Genuss dieses winterlichen Desserts.

    Winterliches Puddingvergnügen mit Apfel-Zimt-Geschmack
  • 12. August 2016

    Ein Joint Venture zwischen Lamb Weston⁄Meijer und der russischen Unternehmensgruppe Belaya Dacha führt zur ersten Produktionsstätte für Kartoffelprodukte für Russland.

    Beide Partner wollen die Möglichkeiten für die Kartoffel in Russland entdecken. Die neue Produktionsstatte soll in Lipetsk, 450 Kilometer südlich von Moskau, errichtet werden und Anfang 2018 sollen die ersten Kartoffeln in Lipetsk rollen. Das neue Werk soll eine Produktionskapazität von 90.000 Tonnen im Jahr gewährleisten.

    Erste Pommes-Fabrik für Russland
  • 12. August 2016

    Die belgische Vandemoortele Gruppe ist wieder komplett in Familienhand. Die Holding der Familienaktionäre, die Safinico NV, hat von der Investmentgesellschaft Gimv 23,58 Prozent der Geschäftsanteile zurückgekauft.

    Die Anteile wurden 2009 verkauft, um nicht nur die finanzielle Struktur des Unternehmens zu starken, sondern insbesondere auch in dem wachsenden Markt der Tiefkühlbackwaren wachsen zu können und auch gleichzeitig die starke Position im Bereich der Margarine, kulinarischen Öle und Fette zu erhalten.

    Vandemoortele kauft Anteile zurück
  • 12. August 2016

    Kochen im Container? Essen im Zelt? Das kann eine gute Lösung sein, wenn die eigene Küche saniert wird.

    Wie das Projekt „Interimsküche“ gelingt und wie die Gäste bei der Stange bleiben, zeigt das Video-Tutorial von Vtechnik Planung am Beispiel der Ersatzmensa des Studierendenwerks Bonn in Poppelsdorf. Dabei erfahren Bauherren, die sanieren möchten, worauf bei einer Interimsverpflegung zu achten ist.

    Video-Tutorial Interimsküchen zeigt Bewirtung in der Bauphase
  • 12. August 2016

    Vielfalt und Abwechslung, das wünschen sich viele Gäste. Erst recht auf dem Dessertbuffet. Wie lässt sich das effizient und in kürzester Zeit umsetzen? Küchendirektor Andreas Scholz hat sechs praktische Tipps.

    Große Schüsseln und ganze Torten – Auf dem Dessertbuffet ging es lange Zeit sehr üppig zu. Blickt man heute an dieselbe Stelle, sieht die Situation ganz anders aus. „Wir haben festgestellt, dass unsere Gäste lieber kleine Portionen wünschen, dafür aber eine große Auswahl“, berichtet Andreas Scholz, Küchendirektor im Hotel Esperanto in Fulda.

    6 Profitipps für ein perfektes TK-Dessertbuffet
  • 12. August 2016

    Wirtschaftlichkeit, einfaches Handling sowie ein positives Geschmackserlebnis, das sind die Kerninteressen einer (Groß-)Küche und das sind gleichzeitig die Grundversprechen, die das Wiberg Basic-Sortiment hält, so das Unternehmen. Das Portfolio wurde nun um weitere Produkte erweitert.

    Braten, Backen, Frittieren, Kochen – mit dem Basic Veggie-Mix kein Problem! Sein dezenter Geschmack nach Getreide in Kombination mit einer ausgewogenen, mild-würzigen Gemüsenote ist ideal für die Herstellung von vegetarischen und veganen Bratlingen, Pattys, Bällchen sowie Nuggets oder Knödel.

    Basic-Sortiment von Wiberg aufgerüstet
  • Nachrichten
    24. August 2016

    Electrolux Professional hat die Verantwortungsbereiche in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH), neu geregelt.

    Mit der Ausweitung seiner Aufgabe in DACH auf den Bereich der Großküchentechnik hat Christoph Hennefeld nun die ganze Bandbreite der professionellen Gerätetechnik von Electrolux unter seiner Regie. Er hat seine Karriere im Unternehmen im Jahr 2008 als Produktmanager für Asien und Pazifik (APAC) in Singapur begonnen.

    Christoph Hennefeld übernimmt Großküchentechnik bei Electrolux
  • Nachrichten
    24. August 2016

    Auch in der Partyservice- und Catering-Branche spitzt sich die Nachfolge-Problematik zu.

    „Die Unternehmensnachfolge kann eine Alternative zur Neugründung sein. Sie erleichtert oder ermöglicht in vielen Fällen erst den Schritt in die Selbstständigkeit.“, betont Wolfgang Finken. Aber eine Unternehmensnachfolge müsse wie eine Neugründung gründlich geplant und vorbereitet werden, damit sie erfolgreich verlaufen könne.

    Nachfolge-Problematik in der Branche spitzt sich zu
  • Produkte
    24. August 2016

    Nescafé setzt mit dem Nescafé Milano Ispirazione Italiana einen neuen Maßstab im Profibereich.

    Für seinen neuesten Coup hat Nescafé auf sein gesamtes Know-how als Kaffeehersteller zurückgegriffen. Das Ergebnis ist eine einzigartige Verbindung aus löslichem Arabicabohnen und extrafein gemahlenem Röstkaffee (100-mal feiner gemahlen als bei einem herkömmlichen Bohnenkaffee).

    Nescafé bringt neuen Premiumblend auf den Markt
  • Nachrichten
    23. August 2016

    Nach dem neuen Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Einführung manipulationssicherer Kassensysteme müssen ab 2020 die Kassen über eine technische Sicherheitseinrichtung verfügen.

    Am 13. Juli 2016 hat die Bundesregierung den Entwurf eines „Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen“ beschlossen. Das Gesetzgebungsverfahren durch Bundesrat und Bundestag wird voraussichtlich bis Ende 2016 dauern. Der Entwurf sieht vor, dass ab dem 1.

    Vectron-Kassen erfüllen die Anforderungen der Finanzbehörden
  • Produkte
    22. August 2016

    Mit den neuen Relishes des Develey Foodservice lassen sich im Handumdrehen außergewöhnliche Snacks aus Hot Dogs, Burger, Sandwiches und Wraps im Streetfood-Style kreieren.

    Die Produkte überzeugen mit einem hohen Gemüseanteil, knackigen Stückchen und innovativen Rezepturen: Neben den Sorten Paprika und Gurke verspricht auch das Sauerkraut Relish neue Geschmackserlebnisse. Ab September sind die Saucen für Gastronomiekunden in einer praktischen 875-Millilitter-Kopfstandflasche erhältlich.

    Neue Develey Relishes für kreative Streetfood-Ideen
GV-kompakt 7-8/2016