Hilfe für die gefluteten Küchen

Die Hamburger Gastrocount Services GmbH hilft vom Hochwasser betroffenen Einrichtungen beim Wiederaufbau ihrer Profi-Küchen.

Hilfe für die gefluteten Küchen
Foto: Tanjana Schlüter und Fanny Rognone, Gastrocount Services GmbH

Die beiden Gründerinnen des Online-Shops Gastrocount24.de, Tanjana Schlüter und Fanny Rognone, haben ihre Preise reduziert, um gemeinnützige und soziale Einrichtungen wie Kindertagesstätten, Schulen, Senioren- und Pflegeheime sowie Gastronomiebetriebe schnell wieder handlungsfähig zu machen. Es ist etwas mehr als einen Monat her, dass Wassermassen in Süd- und Ostdeutschland die Flüsse über die Ufer treten ließen und das Leben vieler Menschen veränderten. Auch eine ganze Reihe von gastronomischen Betrieben und Küchen musste vor den Fluten kapitulieren. „Wir haben in den letzten Wochen mit vielen Betroffenen und mit unseren Lieferanten gesprochen, um beim Wiederaufbau schnell und flexibel handeln zu können. Besonders liegen uns die Betriebe am Herzen, in denen Kinder, Jugendliche, Pflegebedürftige und Kranke verköstigt werden“, erklärt Geschäftsführerin Tanjana Schlüter und ergänzt: „Obwohl wir immer eine individuelle Beratung bieten, verzichten wir in dieser besonderen Situation gern auf einen Teil unserer Marge. Außerdem freuen wir uns, dass es uns gelungen ist, auch unsere Lieferanten zu besonders günstigen Raten zu motivieren.“ Die beiden Partnerinnen engagieren sich seit vielen Jahren in einem gemeinnützigen Verein und freuen sich, nun auch in ihrem Unternehmen sinnvolle Hilfeleistungen anbieten zu können. Vor allem Dank Vittorio Marrocchino, Geschäftsführer der Firma Mastro GmbH aus Hamm kann Gastrocount seinen Kunden finanzielle Sonderkonditionen bietet und diese beim Wiederaufbau unterstützen. „Durch unsere gemeinsame Motivation, anderen zu helfen, entsteht aus einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung ein ganz besonderes Projekt “, freut sich Frau Schlüter.

Die besonderen Konditionen werden allen Einrichtungen und Betrieben angeboten, die Opfer des Hochwasserschadens geworden sind. Das Sortiment der Gastrocount Services GmbH umfasst unter anderem Fritteusen, Gewerbespülmaschinen, Kühltechnik und Edelstahlmöbel sowie Schneidwerkzeuge, Kaffeemaschinen, Kochgeschirr und Kleingeräte.