Fachtagung

Zukunftsberuf Hauswirtschaft

Die Fachtagung lädt ein, gemeinsam Lösungsansätze für Probleme wie Ausbildungsrückgang und Fachkräftemangel zu entwickeln. Wie kann der Bereich Hauswirtschaft in Zukunft gestaltet werden?

Pioniere der deutschen Wirtschaft

Rational-Gründer posthum in Hall of Fame aufgenommen

Der 2017 verstorbene Siegfried Meister wurde posthum für seine visionäre, nachhaltige und zeitgemäße Unternehmensführung mit der Auszeichnung Pionier der deutschen Wirtschaft geehrt.

Das Handelsblatt lud am 17. Januar 2018 rund 200 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in das The Charles Hotel in München ein. Anlass war die bereits zum zehnten Mal stattfindende Veranstaltung, bei der die Zeitung neue Familienunternehmer in die Ruhmeshalle des Mittelstands aufnimmt.

Fantastische Vielfalt

Köstlicher frischli Frühling

Die frischli Milchwerke versorgen Profiköche in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung mit ihrer neuen Rezeptsammlung mit abwechslungsreichen Frühlingsgerichten.

„Fantastische Vielfalt“, so heißt die erste Ausgabe der Rezeptreihe, die mit frühlingshaften Hauptspeisen und frischen Dessertideen unvergessliche Genussmomente beschert. Sämtliche Rezepte stammen aus der Feder erfahrener Profis und eignen sich für jede Großküche.

Neues Kantinenkonzept

Die Kantine: Genusswochen 2018

Kulinarische Highlights das ganze Jahr über verspricht "Die Kantine" mit ihrer Aktion: „Die Genusswochen“ für ihre rund 40 bewirtschafteten Betriebskantinen.

Das Motto der Genusswochen 2018 lautet: „Retro trifft Moderne“. Inspirieren ließ man sich dazu bei der beliebten ZDF-Fernsehshow: „ Dalli Dalli!“ und holt nun das Retro-Flair des kultigen 70er Jahre Formates in die Betriebskantinen der Kunden.

Fachmesse Intergastra

Rieber digitalisiert Gastronomie

Im Rahmen des Fachkongresses Intergastra 2018 lädt Rieber zu einem exklusiven Abendevent am 05. Februar 2018 ein. Die Gäste erwartet ein Einblick in eine der ersten digital vernetzten Produktionsküchen Europas.

„GN wir es neu an – Rieber Thermoplates statt Umschütten“ lautet das diesjährige Motto des Anbieters von Küchentechnik für die professionelle Gastronomie. Es liefert die Produktbasis, um den Prozessweg mit hochfunktionaler Gastro-Norm zu perfektionieren.

Internorga GV-Barometer

Trends der GV-Branche 2018

Pünktlich zum Jahresbeginn veröffentlicht die Messe Internorga ihre Studie zu Tendenzen, die die Gemeinschaftsgastronomie hinsichtlich Investitionen und Trends in diesem Jahr prägen werden.

Das Investitionsklima ist im Vergleich zu den Vorjahren unverändert gut. Dieses Jahr beabsichtigen 59 Prozent der befragten Entscheider, Investitionen zu tätigen. Rund die Hälfte aller Verpflegungsstätten, die investieren möchten, geht von einem Budget von über 50.000 Euro aus.

Innovative Konzepte in der Seniorenverpflegung

Transgourmet zeichnet Einrichtungen auf der „ALTENPFLEGE 2018“ aus

Transgourmet zeichnet zum zweiten Mal innovative Genusskonzepte in der Seniorenverpflegung aus und verkündet die sechs Normierungen. Die Gewinner werden am 7. März offiziell bekannt gegeben.

Die Seniorenverpflegung aus der „Kostenecke“ zu holen und ihr mehr Bedeutung zu verleihen, das ist das Ziel des von Transgourmet ins Leben gerufenen Wettbewerbs: „Vom Kostenfaktor zum Glücksfaktor“.

"Ressourcen schonen wird sich lohnen! ENKÜ - die energieeffiziente Küche"

Einladung zum Fachkongress

Das Thema Energieeffizienz in Großküchen ist topaktuell. Im Februar beschäftigt sich in München ein Fachkongress damit. Die Anmeldung zur Teilnahme ist noch bis zum 9. Februar 2018 möglich.

Die Basis für den Fachkongress bilden die Ergebnisse des Projektteams KErn, welches sich über ein Jahr lang mit dem Thema Energieeffizienz in Großküchen befasst und in enger Zusammenarbeit mit einer Betriebsleiterin in der Kita- und Schulverpflegung sowie drei Betriebsgastronomen steht.

Bewerbungsphase eröffnet

„Sterneküche macht Schule“ auch im Jahr 2018

Schulen können sich ab sofort für das gemeinsame Präventionsprojekt des TV- und Sternekochs Stefan Marquard und der Krankenkasse Knappschaft für das kommende Jahr bewerben.

Schulverpflegung ist ein aktuell wichtiges Thema. An den heute rund 12.000 Ganztagsschulen werden 1,7 Millionen Kinder und Jugendliche betreut. 72 Prozent der Schülerinnen und Schüler essen dort zu Mittag. Laut Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung sollten Kinder regelmäßig Fisch essen.

Wasser marsch

Studentenwerk Gießen stellt Leitungswasser-Spender in allen Mensen auf

„Wasser ist Menschenrecht und soll deshalb in Zukunft für alle Mensagäste kostenfrei zur Verfügung stehen“, kündigt Ralf Stobbe, Geschäftsführer des Studentenwerks Gießen, in einer Pressemitteilung an.

Gemäß Studentenwerksgesetz gehört zu den Aufgaben eines Studentenwerks u.a. die wirtschaftliche und gesundheitliche Förderung von Studierenden „Was liegt da näher, als ihnen Zugang zu Trinkwasser zu gewähren?“, so Stobbe weiter.

Seiten